Raus aus dem Mittelmaß für Unternehmer! Mehr Geschäft für: Agenturen, Dienstleistung & Berater

Raus aus dem Mittelmaß für Unternehmer! Mehr Geschäft für: Agenturen, Dienstleistung & Berater

Transkript

Zurück zur Episode

00:00:00: Herzlich willkommen zu einer neuen Podcast Episode Dessau raus aus dem Mittelmaß Podcast.

00:00:06: Heute mit deiner sonnige bis oder ich sitze mich hier gerade auf der Dachterrasse und genieße ja die ersten wirklichen.

00:00:14: Frühlings Momente die ich hier bei uns gibt und da habe ich mir gedacht ich schnappe mir das Aufnahmegerät und erzähle euch mal was sehr spannendes über verschiedene Stellschrauben Durchbrüche ja und Kunden Ergebnisse.

00:00:29: Und zwar habe ich gerade ein bisschen Re-Targeting es aufgenommen ganz wichtiges Thema natürlich auch

00:00:36: und dachte mir dass ich auch vielleicht hier sehr sehr spannend denn über was ich sprechen möchte ist dass es nicht immer die eine Stellschraube ist die man.

00:00:46: Vielleicht denkt drehen zu müssen die darauf wirklich tatsächlich die Erinnerung herbeiführt aber letztendlich trotzdem auch wenn man mal die Stellschraube gefund hat die wirklich verantwortlich ist dafür dass man,

00:00:58: vielleicht nicht so weiter kommen wie man gerne möchte dann kann es schlagartig.

00:01:03: Am abgehen das kann auch kann es ja sehr vieles ändern und man befindet sich auf einmal in eine komplett andere Situation auch wenn man.

00:01:11: Zehn Jahre zuvor gewohnt war an seiner ist einmal.

00:01:16: Aktuelle Situation die vielleicht jetzt irgendwo ja im Mittelmaß ist und auf einmal geht's dann Richtung oder Aufwärtstrend mehr oder weniger.

00:01:26: Und da möchte ich euch drei kleine Stories erzählen von 3 Kunden von uns die genauso passiert sind und wo ihr euch ein bisschen Inspiration abholen könnt am Wasser vielleicht auch bei euch gerade.

00:01:37: An die Bremse ist die hindert hier weiterzukommen lass uns anfangen mit Janet und Uwe.

00:01:46: Aus der Schweiz aus der schönen Schweiz und ich würde mal sagen die beiden sind Urgesteine im Marketing Urgesteine im Journalismus unter

00:01:55: ja es ist so dass die beiden sich zusammengetan haben vor einigen Jahren und gesagt haben ok wir möchten gerne eine PR-Agentur Gründen das haben sie auch und waren dann auch eine von sehr sehr viel bärentouren die der Schweiz ihr,

00:02:09: Business gemacht hat vielleicht im Hintergrund der Uwe war

00:02:13: am wirklich oder ist sehr angesehener schon liest hat auch ihre viel in Kriegsgebieten berichtet früher aus dem ehemaligen Jugoslawien noch

00:02:22: hat ja sehr viele Reportagen gemacht ist an der Front und kennt sie extrem gut aus was schon alliston schreiben wie schon Listen schreiben wie sie recherchieren was sie tun wo sie bohren wo sie Dinge aufdecken,

00:02:34: steckt,

00:02:35: ja selbst war sie diese Seite am des schon mal ist nichts drin gut ab und die Janet hatten großen background auch im Marketing ja das hat sie auch am Anfang ein bisschen

00:02:46: natürlich gemacht ob sie es mit uns arbeiten soll denn sie kann ja auch Marketing aber sie hat dann auch verstanden dass es vielleicht noch mal anders funktioniert sagen wir mal so.

00:02:55: Und hat vor allem auch sehr viel Erfahrung in großen corporate das große Konzerne im Marketing gearbeitet auch leitenden Positionen und hat das sehr sehr viel Erfahrung auch gesammelt.

00:03:06: Und kennt also diese große Konzernstruktur sehr gut und bei den beiden hat eigentlich.

00:03:14: Eine Sache für einen riesen Wandel gesorgt werden wirklich riesen Mandel und zwar was

00:03:20: war das ihre eigene Positionierung sie waren ja wie gesagt eine PR-Agentur wie es viele gibt auch in der Schweiz in Österreich und in Deutschland und haben hier

00:03:30: Asia Business gemacht und der große Durchbruch kam als wir wirklich gesagt haben ok was sind eure,

00:03:36: richtigen Kompetenzen was wird vor allem am Markt gebraucht.

00:03:40: Jeder der schon mal bei uns in dem Online Live Workshop war weiß dass wir extrem darauf fokussiert sind wirklich auch den Markt.

00:03:49: Also der Bedarf am Markt zu treffen ganz unwichtiges. Es ist egal was du kannst ist egal welche was du kennst das Wichtigste ist definitiv was der Markt auch haben will und ja wir haben das.

00:04:01: Nach unserer Methode die wir auch im Training unseren

00:04:05: Kunden aufzeigen entwickelt und es hat sich relativ schnell herauskristallisiert dass die beiden eine richtig tolle Positionierung am

00:04:14: ja er arbeitet haben und zwar es sieht die beiden jetzt Krisen-PR Spezialisten das heißt sie machen Krisen-PR für sensible Unternehmen sprich große Konzerne große Corporates Krankenhäuser ECB genau das

00:04:28: da wo Janet quasi ihren ihr Know-how hat und Decken logischerweise auch die andere Seite hab das schon alles Bus da wo Uwe snoh hat und haben somit einen riesengroßen

00:04:41: Bedarf im Markt getroffen und zwar

00:04:43: haben sich eben zu schützen vor einem Shitstorm der z.b. auf Social Media ausbrechen kann vor schlechter Presse etc.pp ich glaube in der Vergangenheit gab es da ganz ganz viele an die beiden haben auch sehr viel gemacht

00:04:56: doch gern mal auf LinkedIn schauen auf ihr Profil haben sie immer wieder Stories die sie erzählen von Audi da OMV undsoweiterundsofort Ölkonzern in DC was diesen vielleicht auch falsch gemacht haben wie die,

00:05:07: reagiert haben auf auf Presse und wie sich vielleicht Dinge hoch gebaut haben die dann auch ja

00:05:14: bei den großen Konzernen auch für Millionen Millionenschaden gesorgt hat und das können die beiden auf jeden Fall vermeiden und da haben sie das sehr sehr gut getroffen es gibt noch eine.

00:05:24: Ein Magic ingredients also also etwas Spezielles noch dass sie in der Stille nicht verrate sondern das machen die dann in die Erstgespräch eine cetera aber sich gern verrate ist das Ergebnis das erreicht wurde.

00:05:36: Sowie wir mehr oder weniger mit dieser Positionierung mal.

00:05:40: An die Öffentlichkeit getreten sind und an die Öffentlichkeit getreten da meine ich einfach nur ein paar Gespräche geführt auf den sozialen Medien mal ganz klar auch richtig herauskristallisiert was man in tut

00:05:52: A und zu welchen Ergebnis das führt und bei ihnen war das so dass innerhalb von.

00:05:57: Drei Wochen bitte ich mehrere große Anfragen für Aufträge bei Ihnen.

00:06:04: Eingelangt sind und das Lied ist keine Aufträge die sich sonst so hatten in der in der Range sondern das waren deutlich höhere Aufträge er teilweise sogar sechsstellige Aufträge sehr interessant.

00:06:17: Möglichkeiten sich auf einmal aufgetan haben und einer diese Anfragen kam sogar von einer Regierung.

00:06:24: Und das muss man sich das einfach mal vorstellen die hatten zuvor niemals eine Anfrage von der Regierung bekommen oder werden niemals anderer da gewesen bei diesem großen Firmen die dann wirklich auch längerfristig Kooperationen mit ihnen anstellen wollen.

00:06:39: Wenn sie sich nicht klar positioniert hätten und ihre Stärken auch nach außen hin dementsprechend präsentiert haben und da.

00:06:47: Das ist ein schönes Beispiel dafür was und wie schnell fahren.

00:06:51: Man wirklich auf einmal eine 180° Kehrtwende macht kann alleine wenn man es auf den Punkt bringt.

00:06:59: Magst du sagen ok wie muss ich mich außen auch darstellen und ich weiß das auch dass es nicht einfach ist und wir haben die Möbel auch

00:07:08: bei uns im Mentoring viele positionierungs Agenturen die unsere Kunden sind es ist nicht dicht das hat nichts damit zu tun dass die das nicht richtig gut können die machen das wunderbar für ihre eigenen

00:07:19: erklären Sie Beispiel aber es ist immer schwer,

00:07:22: für sich selbst das zu tun und deswegen ist jedes Jahr wertvolle Blick von außen so so wichtig und genauso war es bei Janet und Uwe.

00:07:31: Okay II Beispiel ganz andere Thematik.

00:07:36: Nimbus jetzt nierung alleine ist in den wenigsten Fällen ausreichen zu einer braucht man noch mehr.

00:07:43: Im zweiten Beispiel geh zum dr Georg Neubauer der,

00:07:47: ah ja eine Neupositionierung im Dienstleistungssektor quasi eröffnet hat und bei ihm war es der Fall dass der eigentlich schon ein gut laufendes Unternehmen hatte aber einfach nur mal mit einer Dienstleistung an den Start gehen wollte die auch skaliert wees was heißt wo er.

00:08:02: Ja auch mehrere Personen gleichzeitig betreuen kann und für ihn war es ein ganz wichtiger Punkt das auch ortsunabhängig zu machen da Georg ist auch gerade.

00:08:12: Dabei jetzt nach Dubai umzuziehen weil in das schöne Wetter dort gefällt und hat quasi auch das erreicht was er haben wollte seine ortsunabhängigkeit und ja,

00:08:21: living the good life würde ich mal sagen und bei ihm waren ganz kritische Faktor

00:08:27: die Neukunden Generierung denn offene neue Kunden natürlich auch kein Umsatz egal wo ob in Deutschland Österreich oder in Dubai

00:08:34: und das haben wir gemeinsam mit ihm im Mentorin aufgelöst haben das heißt wir haben in den Pfandl aufgesetzt wir haben Werbeanzeigen geschalten und das haben wir so

00:08:45: produktiv gemacht dass Georg.

00:08:48: Jetzt so wie er das gerne möchte und zwar in eigener Kontrolle und das ist ein ganz wichtiges wichtige Thematik dabei das heißt er kann selbst kontrollieren wie viel neue Kundenanfragen er aktuell.

00:08:59: Abarbeiten kann bekommt ein Babysitter so zwischen 8 und 15 Kundenanfragen die wir dich auch planbar jedes Monat bei ihm reinkommen davon lehnt einen gewissen Prozentsatz ab weil das sagt ok die passen jetzt vielleicht nicht.

00:09:13: Und holt sich genau diese Kunden wo er sagt hey,

00:09:15: den kann ich perfekt weiterhelfen für die habe ich schon eine richtig gute Lösung die haben auch Lust das umzusetzen also bei ihm auch ein ganz wichtiger Faktor die Leute wollen auch müssen auch wirklich so er den Drang haben was zu verändern.

00:09:28: Unterm die schließt daran ab arbeitet mit denen die Kunden sind sehr happy er ist so happy und ja er hat mal gesagt in dem Testimonial Leute es hagelt lied das fand ich ganz spannend.

00:09:42: Unser ja ich wo findet er auch online bei uns dass dieses desdemonia von ihm dann könnt ihr noch mal euch das näher anschauen was da passiert ist aber für ihn der riesengroße.

00:09:53: Weil die Stellschraube die gedreht werden musste ist.

00:09:56: Quasi die Kundenakquise wirklich in die eigene Hand zu nehmen die eigene Kontrolle darüber zu haben und wir gehen auch zu sagen ok ich baue mir etwas auf wenn die Maschine die ich einschalten kann wenn ich sie brauche

00:10:06: die ich kontrollieren kann wie ich sie brauche und ich weiß ganz genau ich bekomme jedes Monat.

00:10:12: Nach meinem eigenen Bedarf genügend Kundenanfragen rein die ich dann.

00:10:16: Zu ja letztendlich noch Kunden abschließen kann und abschließen ist auch das Stichwort und zwar.

00:10:23: Bei unserem Kunden Daniel bidmon der Energien Tour für E-Commerce hat ist er E-Commerce agency das heißt er hilft.

00:10:32: Onlineshop Betreiber indischen gewisses Level haben also nicht Anfängern sondern ja Shops die schon mindestens ich weiß es nicht genau aber mindestens 20 30 40 50 1000 € Umsatz pro Monat machen,

00:10:44: hier auch wieder weiter zu skalieren hat großartige Kunden Erfolge gibt sehr viele Testimonials auch die ihn hier ja beauftragen um auch seine Shops zu skalieren ein eigene eine eigene Erfahrungen eigene Story

00:10:58: am

00:10:59: habe ich auch dazu und zwar habe ich eine Kundenanfrage rein bekommen die Hilfe eben wollte genau in diesem Metier aber E-Commerce ist jetzt keiner unserer Thematik und ich habe die einfach zum Daniel weitervermittelt und.

00:11:13: Sie war am Anfang noch etwas kleiner und ist mittlerweile

00:11:16: richtig richtig groß gewachsen ich glaube sie machen auch sechsstellige Umsatz Umsätze mittlerweile mit dem Daniel also er hat auf jeden Fall extrem viel Ahnung,

00:11:25: von dem was er tut und wenn ihr sagt die hatten Online-Shop und braucht hier wirklich auch ADS kreativ und möchte das Endgame skalieren dann ist die er.

00:11:36: Definitiv euer Mann mit seiner agency.com Haus und so er ist mit Leib und Seele auch im Performance Marketing.

00:11:45: Was heißt wir kannten uns eigentlich schon und haben uns immer wieder mal ausgetauscht bis ich mal gesehen habe es irgendwie läufst und ihm auch gesagt habe hey du musst jetzt einfach mal bei uns investieren musst bei uns ist Mentoring kommen denn ein großes Problem ist nicht die.

00:11:59: Der Mangel an Skill sondern der Mangel an Focus und ein bisschen dass auf der Spur bleiben

00:12:06: und gesagt getan er hat mir vertraut wir haben das getan und wir haben uns erst angesehen inwieweit wir bei der Lied,

00:12:15: Generierung unterstützen können der hat ja definitiv schon bei gute Sachen am Laufen das haben einfach noch mal konkreter gemacht wir haben die Dinge fossiert die ohnehin gut gelaufen sind und haben Dinge.

00:12:25: Ja ich sage mal ja auch ausgeschalten die nicht so gut geklappt haben aber haben da relativ schnell,

00:12:32: Jack Leadgenerierung in Griff bekommen dass wir konkret konstant gute Anfragen erhielten aber sie waren dann ein bisschen später an das haben wir viel Agenturen die Isla sie haben eigentlich Anfragen und die kommen dann irgendwie rein

00:12:46: aber wie konifizierte ich dich diese Anfragen jetzt wie nehme ich nicht jeden jeden jeden Auftrag hier mehr oder weniger an mach jetzt dann individuell Angebot der C&A und vor allem wie kann ich die denn abschließen

00:12:58: das ja man schnell schön die kommt und das nicht sich Wochen und Monate hinzieht und dass man dementsprechend dann auch authentisch sein kann.

00:13:07: H&M im Sales und sein Thema war das immer gesagt hat er es eigentlich keinen verkäufertyp ist liegt die mich zu und wir haben ihm geholfen

00:13:16: und mit ihm trainiert und Anführungszeichen durch einfach continuous Feedback ständige Verbesserungen dass er.

00:13:23: Das auf seine Art wird ja dass er auf seine Art ein richtig guter sales.

00:13:29: Geil wird dann sales ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Thematiken überhaupt in Amerika werden richtig gute Seele skies

00:13:39: auch richtig gefeiert während bei uns ja vielleicht war immer negativer Beigeschmack aufkommen wenn man an Verkäufer denkt oder irgendwas verkaufen oder ich muss jemand irgendwas verkaufen was ist das

00:13:52: natürlich totaler Unsinn ist du solltest auf,

00:13:55: keinen Fall nie jemand irgendwas verkaufen dass er nicht braucht also auch diese Thematik der kann ein Eskimo einen Kühlschrank verkaufen ist überhaupt nicht erstrebenswert und macht nur Sinn sondern es geht wirklich darum ja wie kann ich mein Angebot

00:14:09: so da bieten dass mein Gegenüber das wirklich auch versteht wenn es Probleme Verkauf ist genau auf dieses.

00:14:16: Das ist hier Verständnisprobleme gibt Klarheit Probleme der.

00:14:20: Mensch gegenüber versteht nicht was der total der tatsächlichen Mehrwert auch ist und es ist oft so dass einfach nur über die.

00:14:29: Ja das Ding selbst verkauft werden nicht über den Mehrwert aber das wird ist ein bisschen Rahmen springen da auch weiterhin darauf einzugehen.

00:14:37: Lange Rede kurzer Sinn mit Daniel Hammer so trainiert und habe nie mein System mitgegeben dass er befolgen kann

00:14:43: um hier wirklich genau zu wissen was er tut und wie auf jede Frage reagieren sollen wir haben es hier mit ihm ausgearbeitet dass du ihn auch auf seine Persönlichkeitstyp sehr gut passt.

00:14:53: Ja mittlerweile macht ihn das richtig richtig viel Spaß ihr könnt auch auf unserer Website DIY consulting. AIO

00:15:01: ein Interview mit dem Ansehen der hat er gerade jetzt da vor ein paar Monaten einen absoluten Rekordmonat hingelegt ja mit

00:15:10: Rekord Auftragsvolumen dass er x-fach hat an der Stelle möchte ich nicht zu viel spoilern könnte ich einfach mal anziehen aber,

00:15:19: es ist sehr bemerkenswert was er da geschafft hat und genau das hat er deswegen geschafft weil er,

00:15:24: das dimatik sales auch richtig gut in den Griff bekommen hat weil er mit Menschen zusammen arbeitet den er wirklich helfen kann.

00:15:31: Weil er nicht mehr für jeden ein individuelles Angebot aufbereiten muss weil er kontinuierlich die falschen Leute ablehnt und weil er

00:15:39: die richtigen schnell und gut überzeugen kann dass er bzw seine Agentur die richtigen Partner für die sind und das bei ihm sehr sehr vieles verändert.

00:15:49: Haben Raketen Starter noch hingelegt und.

00:15:52: Wie gesagt die Zahlen könnt euch dann ja mal anziehen aber es ist mehrfach sechsstellige in einem Monat und das mehr oder weniger von ja.

00:16:01: Penig bis bis wirklich viel,

00:16:05: das war eigentlich so als drei Beispiele mit drei unterschiedliche Stellschrauben die wirklich auf den Unterschied ausgemacht haben und da gibt es natürlich noch etliche mehr von verschiedenen Kunden die bei uns im Mentoring sind

00:16:17: haben aber ich glaube dass sie es zeichnet sehr gutes Bild auch dass es oft sehr schnell gehen kann wenn man eine Thematik löst auf diese so dass man.

00:16:26: Ja denkt es wäre z.b. Neukundenakquise und die Wirklichkeit ist es.

00:16:31: Gesäßbereich oder man denkt es ist die Positionierung was vielleicht auch gar nicht gar nicht stimmt und da hat man oft einfach diese blinden Flecken und brauche eben diese Hilfe auch von außen um das klar zu sehen.

00:16:43: Ich glaube das ist einer der wichtigsten Thematiken im Business überhaupt diese Klarheit zu haben und zu wissen okay was konkret.

00:16:49: Ist mein nächster Schritt um hier wirklich voran zu kommen denn eins ist auch klar,

00:16:53: mit dem Wissen dass ich heute habe bin ich an dem Punkt gekommen an dem ich heute stehe aber es wird mich nicht,

00:17:01: aufs nächste Level und Anführungszeichen bringen weil dieser externe Impuls auch von außen fehlt,

00:17:07: Und wenn du sagst hey das klingt total interessant und irgendeine von diesem Thematiken könnte auch für dich spannend sein oder du sagst hey es läuft irgendwie nicht so rund ich weiß ich bin in der Lage mehr zu machen.

00:17:21: Aber ich weiß jetzt nicht ganz genau wo dann bist du vielleicht auch ein potenzieller Kandidat oder Kandidatin.

00:17:28: Für unser Mentoringprogramm und ich will dich einfach einladen eine kostenlose Strategieberatung bei uns zu buchen wo wir uns dann mal konkret anschauen okay.

00:17:37: Wie deine aktuelle Lage ist und welche Stellschrauben man drehen könnte und was dann auch letztendlich passieren kann wenn wenn wir das tun.

00:17:46: Haben wir haben sehr viel Erfahrung damit wir haben schon viele Schrauben bei vielen nach hinten Dienstleistern gedreht.

00:17:52: Du könntest ja gut einschätzen was dann das Ergebnis wäre bzw was denn diese Schrauben auch sind ich glaube das ist auch mal der wichtigste.

00:18:00: Und das kannst du jetzt tun indem du auf www.streit.de termin.com gehst da kommst du direkt auf die Termin.

00:18:06: Buchungsseite und ansonsten kannst du dir einfach unser Webseite ansehen auf www.th consulting.de.

00:18:13: Ah und mehrere ja andere Kunden noch die mal ansehen bzw dem Ansehen ok was was hier.

00:18:20: Genauso mintoring passiert und was auch uns unterscheidet von von anderen ich glaube das ist auch immer wichtig dass wir selbst Agenturen und Dienstleistungen haben.

00:18:30: In denen wir diese Dinge auch jeden Tag selbst leben implementieren optimieren verbessern.

00:18:36: Und dann dementsprechend das Ausrollen das heißt das sind alles praxiserprobte Dinge und deswegen funktioniert das sehr sehr gut

00:18:41: haben disclaimer noch an der Stelle du musst natürlich auch was ändern wollen denn wenn du sagst hey ok kann ich mir mal anhören das vielleicht irgendwie interessant dann bist du definitiv die falsche Person,

00:18:53: aber wenn du sagst hey ich weiß

00:18:55: da steckt noch mehr drin und ich weiß das ist noch sehr viel Potenzial gibt und ich möchte es auch gern tun weil ich habe keine Lust jetzt einmal noch mal irgendwie 3 4 5 Jahre zu verlieren

00:19:05: Abend und vielleicht dann später drauf zukommen dass ich eigentlich viel früher was ändern hätte sollen dann bist du definitiv.

00:19:13: Der richtige Kandidat bzw Kandidatin um einfach mal mit uns zu sprechen wenn das der Fall ist dann freue ich mich drauf und ja ich hoffe ihr konntet was interessantes mitnehmen auch für euch aus dieser.

00:19:25: Episode mit verschiedenen Hunden Stellschrauben und verschiedenen Resultaten die wir dadurch erreicht haben.

00:19:31: Wenn euch diese episode gefallen hat dann würde ich mich sehr freuen wenn ihr uns eine Bewertung auf itunes hinterlässt mit fünf Sternen denn dann können auch mehrere andere Personen diesen Podcast hören weil er einfach in den Charts ein bisschen nach oben.

00:19:45: Steigt bzw kannst du das auch gern an einen befreundeten Unternehmer Unternehmerin schicken und sagen hey hör dir das mal an.

00:19:53: Ah ich glaube dass die Stellschraube 123,

00:19:56: für dich genau das Richtige wäre hier auch um weiterzukommen in dieses ihnen ich genieße es noch ein bisschen die Sonne ich hoffe die Umgebungsgeräusche haben nicht so.

00:20:04: Gestört aber.

00:20:07: Ich dachte mir das ganz nett hier in der Sonne meinem Podcast Episode aufzuzeichnen wünsche euch ein euch noch und erfolgreichen Tag eine erfolgreiche Restwoche und freue mich wenn wir uns hören joggen.

Über diesen Podcast

Du bist Dienstleister, Berater oder hast eine Agentur. Du möchtest mehr Neukunden, du möchtest mehr Marge, du möchtest mehr Zeit. Ja, du willst dich selbst und dein Unternehmen weiterentwickeln und erstklassig sein.

Dann bist du hier genau richtig!

Eine ehrliche Frage an dich selbst: Wenn du dich von außen betrachtest, würdest du dich feiern? Würdest du dich selbst als erfolgreich bezeichnen? Hast du erreicht, was du dir einst erträumt hast? Oder ist es in Wirklichkeit so, dass du ganz oft einfach die falschen Dinge machst. Du hast mehrere Baustellen gleichzeitig und nichts führt letztendlich zum gewünschten Erfolg.

Pass auf, uns ging es genauso wie dir. Dann wir waren ehrlich zu uns selbst und dabei mussten wir uns eingestehen, dass wir trotz maximalen Zeitaufwandes nur minimalen finanziellen Output hatten. Wir haben unser Potential nicht entfaltet und waren im Mittelmaß gefangen und deswegen haben wir etwas getan, was wir früher niemals getan hätten:

Wir haben unsere Egos überwunden, Expertenhilfe von außen zugelassen, mit den besten Mentoren gearbeitet und unser Business von grund auf komplett neu aufgestellt! Dabei haben wir uns auf die wirklich fundamentalen Dinge konzentriert und an den wichtigsten Stellschrauben gedreht!

Seitdem ist bereits viel Zeit vergangen und unser Business läuft besser als je zuvor.
Durch die vielen weiteren „Durchbrüche“, Erfahren und Erkenntnisse konnten wir dann auch ein System entwickeln, welches bereits vielen anderen Unternehmern dabei geholfen hat ihre ursprünglichen Träume zu erfüllen.

Wenn auch du wissen möchtest, wie du aus dem Mittelmaß ausbrichst, dann warte nicht lange und höre dir jetzt die erste Folge unseres Podcasts an!

von und mit Zu mehr Umsatz und Erfolg mit dem True Impact Podcast

Abonnieren

Follow us